Grußwort unseres Bürgermeisters Ludwig Biller


Liebe Besucherinnen und Besucher unseres Internetportals!

Als Teil des Oberpfälzer Hügellandes, umgeben von Wald und Wasser, liegt die Gemeinde Weiherhammer mitten im „Naturpark nördlicher Oberpfälzer Wald“. Im Jahr 1717 trat der Ort erstmals geschichtlich in Erscheinung, als der Hochofen am Ufer des Beckenweihers seinen Betrieb aufnahm.

Trotz seiner fast 300-jährigen Ortsgeschichte ist die Gemeinde Weiherhammer ein junges politisches Gemeinwesen. Erst 1952 erlangte der Ort seine kommunalpolitische Selbständigkeit. Bis dahin gehörte Weiherhammer politisch zur Gemeinde Etzenricht. Nach der abgeschlossenen Gebietsreform Anfang der 1970-iger Jahre besteht die Gemeinde Weiherhammer heute aus dem Hauptort Weiherhammer und den Gemeindeteilen Dürnast, Kaltenbrunn und Trippach, mit insgesamt 3837 Einwohnern.

Weiherhammer hat sich im Laufe der Zeit zu einem Industrie- und Gewerbeort entwickelt, in dem Industrie-, Handels-, Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe ihre Heimat gefunden haben. Zusammen bieten sie rund 2.200 sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze. Diese Entwicklung ist größtenteils dem Bewusstsein der Verantwortlichen in der Gemeinde zu verdanken, die das dafür notwendige Gewerbegebiet erschlossen und die dafür notwendigen infrastrukturellen Maßnahmen eingeleitet haben.

Gerade in letzter Zeit wurden in diesem Bereich große Anstrengungen vollbracht. Beispielhaft dürfen hierfür die Sanierung des Hallenbades, die Erweiterung und Generalsanierung der örtlichen Grund- und Mittelschule, die Beseitigung des höhengleichen Bahnübergangs am Bahnhof in Weiherhammer durch den Neubau einer Bahnüberführung, der Neubau des Kindergartens mit Kinderkrippe, sowie der Neubau des Rathauses mit Gestaltung der Ortsmitte genannt werden.
Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten, eine sehr gute ärztliche und zahnärztliche Versorgung mit Apotheke und nicht zuletzt eine gute Verkehrsanbindung mit Nähe zur A93, sowie der Eisenbahnschluss (Strecke Nürnberg) sind sicherlich der Grund für die stetige Nachfrage an Bauland zur Verwirklichung des Traums vom eigenen Heim.




Ihr 1. Bürgermeister
Ludwig Biller

 © Gemeinde Weiherhammer

Bgm. Ludwig Biller

K o n t a k t i n f o r m a t i o n e n

Bürgermeister Ludwig Biller

Telefon: (09605) 9201-0

E-Mail: biller@weiherhammer.de

 

Anschrift

Bgm. Ludwig Biller

Hauptstraße 3

92729 Weiherhammer